Muskulatur & Gelenke

Unser Bewegungsapparat, zu dem auch Muskeln und Gelenke zählen, ist ein komplexes Organsystem. Jede kleinste Bewegung ist abhängig davon, dass dieses System intakt ist. Verschleiß, Krankheiten oder Unfälle können Muskeln und Gelenken schwere Schäden zufügen. Was kann ich tun, um dem vorzubeugen und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

Anzeige
Basica® Die Beweglichkeit erhalten

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt für die Gelenkfunktion Beim Treppensteigen zieht es im Knie, bei der Gartenarbeit schmerzen die Handgelenke und beim Fensterputzen die Schulter: Gelenkschmerzen sind weit verbreitet – und betreffen […]

Navi vs. Roboarm? – Computerassistierte Operationsverfahren in der Wirbelsäulenchirurgie
Hüft- und Knieprothesen: Welche Befestigung im Knochen ist die beste?
Höchstalter für ein neues Hüft- oder Kniegelenk? – Fitness, gute Vorbereitung und altersentsprechende Therapie entscheidend für OP-Erfolg
Anzeige
Bewegungsschmerzen lindern
Anzeige
„Endlich kann ich meinen gelähmten Arm wieder bewegen“ – Motorisierte Orthese ermöglicht Lisa K. beidhändiges Greifen
Anzeige
„Pilates – die Anatomie verstehen“ Übungen für einen starken und flexiblen Körper
Anzeige
Barfußschuhe für Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge
Anzeige
Buchtipp: Das große Yoga-Buch für die Wirbelsäule
Anzeige
Schmerzfrei und wieder in Bewegung dank Implantat
Anzeige
Bündnis um Star-Koch Jamie Oliver fordert umfassenden Schutz von Kindern gegen Junkfood-Werbung
Anzeige
Buchtipp: Das hilft gegen Schmerzen, Arthrose oder Sehnenscheiden-Entzündungen
Anzeige
Alltag wieder im Griff – motorisierte MyoPro® Orthese bewegt gelähmte Arme und Hände
Anzeige
Die besten Übungen für den Atlas-Wirbel
Anzeige
Ratgeber: Dem Schmerz positiv begegnen
Anzeige
Das „Kreuz mit dem Kreuz“ – oftmals geht es ohne OP
Anzeige
Der kleine Beckenboden-Coach
Anzeige
Natürliche Hilfe für müden und schmerzenden Gelenken
Anzeige
Rheuma: „Rebellische Gelenke“ müssen trotz guter Medikamente operiert werden
Anzeige
Aktiv gegen Schmerzen
Anzeige
Ratgeber: Arthrose im Knie selbst behandeln
Anzeige
Sportverletzung kann Arthrose auslösen
Anzeige
Arthrose kommt selten allein
Anzeige
Bewegt durch die kalte Jahreszeit

Es fängt beim Aufstehen am Morgen an und hört beim zappen durch die TV-Programme am Abend auf. Dazwischen arbeiten wir, kochen, spielen mit den Kindern, gehen zum Sport. Ohne Muskeln und Gelenke wäre uns nichts davon möglich. Bei jeder Bewegung sind wir auf das Zusammenspiel von Muskeln und Gelenken angewiesen. Was unser Bewegungsapparat leistet, sehen wir häufig erst, wenn er eingeschränkt wird durch Verletzungen, Brüche und Erkrankungen –  z.B. Rheuma und Arthritis oder Verschleißerscheinungen wie Arthrose oder Osteoporose. Unsere Alltagsroutine, ungesunde Angewohnheiten sind die häufigsten Ursachen für Muskel- und Gelenkbeschwerden. Die beste Vorbeugung ist viel Bewegung – ohne sich zu überlasten – und eine gesunde Ernährung. Sind die Probleme aber erst einmal vorhanden, sind auch die Therapiemöglichkeiten vielfältig: Ob Medikamente, Physiotherapie, Wärme- oder Kältebehandlung, Schallwellen-Therapie oder Operation – Forschung und Medizin entwickeln sich stets weiter, um Betroffenen effektiv helfen zu können.

IQ Haut & Körper
in Kürze auch als Printausgabe