Haut

HauterkrankungenRosazea

„Stell Dich Deiner Rosacea“

Unter StellDichDeinerRosacea.de können von Rosazea-Betroffene einen personalisierten Leitfaden für ihren nächsten Hautarzt-Termin erstellen und herunterladen. Der Leitfaden soll  dabei unterstützen, die Auswirkungen ihrer Erkrankung bei ihren Hautärzten anzusprechen, damit diese die persönlichen Therapieziele ihrer Patientinnen und Patienten leichter erkennen.

StellDichDeinerRosacea.de unterstützt Patientinnen und Patienten beim Arztgespräch. Bild: Galderma Laboratorium GmbH

Unsichtbare Symptome der Rosazea werden unterschätzt 

Rosazea ist eine nicht heilbare, aber meist gut behandelbare, chronische Hautkrankheit. Typische Symptome sind anhaltende Rötungen sowie entzündliche Papeln und Pusteln im Gesicht. Die andauernde Gesichtsröte ist für Betroffene nicht nur eine kosmetisch-ästhetische Herausforderung, sondern kann den Alltag erheblich belasten. Eine weltweite Umfrage mit mehr als 700 Patienten und 500 Hautärzten (Expertenbericht „Rosacea: Beyond the visible“ online einsehbar unter: www.rosacea-info.de/leben-mit-rosacea) hat gezeigt: Die Auswirkungen der unsichtbaren Rosacea-Symptome wie z. B. Schmerzen, Brennen und emotionale Belastung bei Patienten werden von vielen Ärzten eher unterschätzt.* 

„StellDichDeinerRosacea.de“ fördert Kommunikation zwischen Patienten und Ärzten 

Offenheit zwischen Rosazea-Patienten und ihren Hautärzten ist der Schlüssel zum Behandlungserfolg. Hierzu müssen sich Betroffene ihrer Krankheit stellen. Das bedeutet auch, dass sie im Arzt-Patientengespräch möglichst genau über ihre aktuelle Krankheitssituation berichten. Die Website StellDichDeinerRosacea.de führt Benutzer durch einige Fragen zu ihren individuellen Symptomen, zu den Empfindungen, die die Rosazea bei ihnen auslöst, und zu bereits angewendeten Behandlungen.

Auf Basis dieser Daten wird ein persönlicher Leitfaden erstellt, den die Benutzer herunterladen und zu ihrem nächsten Arzttermin mitnehmen können. StellDichDeinerRosacea.de soll Patienten den Mut geben, die tatsächlichen Auswirkungen ihrer Erkrankung offen anzusprechen, sodass die Hautärzte die individuellen Bedürfnisse ihrer Patienten leichter erkennen. „Die besten Arztgespräche ergeben sich, wenn Patienten mit einer Liste zum Termin kommen: eine Liste aller Symptome und Auslöser, die sie belasten, und aller Behandlungen, die sie bereits durchgeführt und die geholfen haben – oder auch nicht“, erklärt der Dermatologe und Rosazea-Experte Prof. Martin Schaller von der Universitäts-Hautklinik Tübingen. „Patienten sollen uns auch mitteilen, wie die Hautkrankheit sich emotional auf ihren Alltag auswirkt – also nicht nur die sichtbaren Symptome. Anhand dieser Informationen können wir die Therapie individuell anpassen und so helfen, den Teufelskreis der Rosazea zu durchbrechen“, so Schaller.

Unter StellDichDeinerRosacea.de können Rosacea-Patienten den persönlichen Terminleitfaden erstellen und herunterladen. Auch die Kampagne „Aktiv gegen Rosacea“ informiert auf ihrer Website www.rosacea-info.de ausführlich zur Hautkrankheit.

* Online-Bericht „Rosacea: Beyond the visible“

Artikel teilen

Artikel-Tags

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren

Anzeige
Bewusst und gesund leben: Die Lefay SPA Methode Klassische Chinesische Medizin mit wissenschaftlicher Forschung des Westens vereint

MÜNCHEN, 8. Februar 2024 (f/c) – Die meisten von uns sind sich bewusst, dass wir bewusster und sorgfältiger mit uns umgehen sollten. Damit wir gesünder und vielleicht auch länger leben. […]

Anzeige
Mit Leichtigkeit zur Darmspiegelung: 5 Profi-Tipps, wie man den Darm gut vorbereitet.

Die Darmspiegelung – ein unverzichtbares Instrument zur Darmkrebsvorsorge. Aber seien wir ehrlich, die Vorbereitung, besonders die Spüllösung, ist nicht gerade ein Highlight. Die oft ölige Konsistenz gibt es zwar mittlerweile […]

Anzeige
Sol de Janeiro: Jetzt mit SPF

Diesen Sommer strahlen wir mit der Sonne um die Wette, und schützen uns gleichzeitig! Die Neue Rio Radiance™ Sunscreen Collection von Sol de Janeiro punktet nicht nur mit dem bereits aus dem letzten […]

Anzeige
Der neue Farbkorrektur-Concealer gegen Rötungen von Typology

Grüne Pigmente die im Farbkreis als Komplementärfarbe zu Rot gelten, wirken unmittelbar nach dem Auftragen zur Neutralisierung von Rötungen. Aus diesem Grund hat die französische Brand Typology einen Farbkorrektur-Concealer gegen […]

Anzeige
Innovative Pflege für empfindliche Haut

Die neue Hautpflege-Serie DermaCare MED | Sensitive von BIOMARIS bietet eine gezielte Lösung für empfindliche Haut – und überzeugt mit sichtbaren Ergebnissen. Immer mehr Menschen müssen sich den Herausforderungen empfindlicher […]

Anzeige
TRAWENMOOR Organic Skincare INDIVIDUELLE WIRKSTOFFPFLEGE

Für jede Haut die richtige Pflege: Unsere Produkte decken die unterschiedlichsten Bedürfnisse ab, sodass die tägliche Pflege optimal auf die individuelle Hautsituation abgestimmt werden kann. TRAWENMOOR Organic Skincare BALANCE CREAM […]

Anzeige
SymbioLife® Satylia®: Präzisionsbakterien für ein leichteres Leben

Nahrungsergänzungsmittel mit Hafnia alvei HA4597® Weltweit und auch in Deutschland sind immer mehr Menschen übergewichtig. Dabei erhöht Übergewicht vielfach das gesundheitliche Risiko. Außerdem kann starkes Übergewicht das Selbstwertgefühl beeinträchtigen. Deshalb […]

Anzeige
Klima- und Krankheitswandel

Eine steigende Erderwärmung und der damit einhergehende Klimawandel bringt so manche Gesundheitseffekte mit sich, vor allem durch sich häufende Hitzewellen, wie sie von der WHO beobachtet werden (QUELLE WHO Heat […]

IQ Haut & Körper
in Kürze auch als Printausgabe