Haut

AkneFiller | BotoxHautpflegeMicroneedlingTattoo & Pflege

Anzeige

Ob Blutabnahme, Microneedling oder Tattoo: Schmerzen müssen nicht sein

Niemand lässt sich gerne mit Nadeln stechen, viele Menschen haben sogar regelrecht Panik davor. Doch nicht jeder Piks lässt sich vermeiden. Vor allem bei medizinischen Behandlungen wie Blutentnahmen, dem Legen von Kanülen, Injektionen und Impfungen führt kein Weg daran vorbei. Bei vielen kosmetischen Eingriffen kommen ebenso Nadeln zum Einsatz – beispielsweise bei Hyaluronsäurespritzen, Botoxinjektionen oder Microneedling zur Behandlung von Aknenarben. Nicht zuletzt gelangen auch Tattoos nur durch zahlreiche Stiche auf beziehungsweise unter die Haut. Die Angst vor den damit verbundenen Schmerzen ist dann oft eine große Hürde für wichtige, gesundheitliche Maßnahmen oder das gewünschte gute Aussehen.

Bei vielen medizinischen und kosmetischen Behandlungen werden Nadeln eingesetzt – etwa beim Microneedling. Dabei lassen sich Schmerzen durch eine örtliche Betäubung vermeiden.
Foto: djd/www.galenpharma.de/Getty Images/Nastasic

Örtliche Betäubung kontrolliert den Schmerz effektiv

Abhilfe kann eine örtliche, äußerliche Betäubung der betroffenen Hautstelle schaffen. Sie verhindert unnötige Schmerzen und macht so die Behandlung angenehmer. Geeignet dafür ist der Wirkstoff Lidocain, der etwa in LidoGalen Creme rezeptfrei in der Apotheke erhältlich ist. Sie wird 30 Minuten vor der Behandlung aufgetragen und kann den Schmerz für circa zwei Stunden kontrollieren. Gerade bei Kindern lässt sich auf diese Weise die Angst vor Schmerzen lindern, und der Arztbesuch bleibt als positives Erlebnis in Erinnerung. Aber auch Erwachsene profitieren bei längeren Prozeduren wie Needling oder Tätowierungen von der Betäubung. Das gilt besonders für eher schmerzempfindliche Personen – einen Selbsttest dazu gibt es unter www.lidogalen.de.

Auch bei Laserbehandlungen geeignet

Eine lokale Betäubung mit Lidocain-Creme wappnet die Haut nicht nur gegen Nadelstiche, sondern kann auch bei anderen Behandlungen eingesetzt werden. So ist eine Tattooentfernung mit dem Laser eine recht schmerzhafte und oft langwierige Angelegenheit, ebenso die Entfernung von Haaren oder das Ausschaben von Dellwarzen. Wer unsicher ist, ob eine Anwendung im Einzelfall Sinn ergibt, sollte vorher in seiner Arztpraxis, dem Kosmetik- oder Tattoostudio nachfragen.

Quelle: Pressetreff

Artikel teilen

Artikel-Tags

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren

Anzeige
Auf EMFACE® folgt EXION®

BTL Aesthetics schafft den Durchbruch im schmerzarmen Radiofrequenz-Microneedling und in der nicht-invasiven Behandlung des Doppelkinns Die Allrounder-Plattform EXION® eröffnet einzigartige Möglichkeiten im Anti Aging. Nachdem BTL Aesthetics vergangenes Jahr mit EMFACE® […]

Anzeige
Die perfekte Pflegeroutine für eine geschmeidig-weiche Haut im Winter mit der neuen Anti-Agingserie PREMIUM von Lierac

Jetzt im Winter ist die Haut extremen Belastungen ausgesetzt: Nässe und Kälte im Freien wechselt sich mit trockener Heizungsluft in Innenräumen ab. Diese besondere Temperatur-Herausforderung bedeutet Stress für die Haut. […]

Anzeige
Kennen Sie schon CYNOGLOW™?

CYNOGLOW™ vereint als sequentieller Behandlungsplan die individuellen Stärken der beiden Technologien hinter PicoSure Pro® und Potenza™. Dabei zielt der Behandlungsplan sowohl auf oberflächlichere als auch tieferliegende Hautschichten ab. Wir wissen, […]

Anzeige
GLOBAL-REPAIR ADVANCED ELIXIR & CREAM

Mit zunehmendem Alter wird die Haut geschädigt: Die Dermis produziert weniger Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure. Die Schutzbarriere der Epidermis verliert an Wirksamkeit und die Aktivität der schützenden Enzyme nimmt ab, […]

Anzeige
Bereit für die kalte Jahreszeit: Mit der neuen Wind- & Wettercreme von baybies

München 2023 – Jetzt beginnt die kalte Jahreszeit, doch auch im Winter braucht ein Baby frische Luft, die gut für das Immunsystem ist und die Abwehrkräfte stärkt. Da jedoch die […]

Anzeige
DER PFLEGE-BOOST FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT

Seren & Peelings sind ein Must-have in der kalten Jahreszeit, um abgestorbene Hautzellen abzutragen und der Haut mehr Austrahlung zu verleihen. Wir stellen die BOOSTER für die kommende Saison vor: […]

Anzeige
HILDEGARD BRAUKMANN PROFESSIONAL – Kraftvoll wie das Meer!

HILDEGARD BRAUKMANN PROFESSIONAL – mit wertvollen Algenwirkstoffen für maximale Wirksamkeit • höchste Qualität und innovative Rezepturen mit vitamin- und mineralstoffreichen Extrakten aus Mikroalgen und Meeresrotalgen • für alle Hauttypen und […]

Anzeige
Schöne Haut im Schlaf

Die neu lancierte The Beauty Sleep Cream & Mask der Münchner Pflegemarke ist eine nährende und beruhigende Nachtcreme sowie Overnight Maske, die alle Hauttypen vor dem Schlafen gehen sowie im Schlaf […]

IQ Haut & Körper
in Kürze auch als Printausgabe