Haut

Gut zu wissenHautpflegeSonnenschutz

Anzeige

eco elio macht Sonnenschutz zu einer gesunden Gewohnheit

Täglicher Sonnenschutz kann Hautkrebs entgegenwirken. „eco elio“ soll das Eincremen zur festen Gewohnheit werden lassen. Mit wissenschaftlich fundierten Inhaltsstoffen schützt die Sonnencreme die Haut – und mit einem ökologischen Ansatz gleichzeitig auch die Umwelt.

Im Flur aufgestellt, wird der Sonnenschutz schnell zur täglichen Sonnenschutz-Routine. Foto: eco elio

UV-Strahlung ist ein natürlicher Teil der Sonnenstrahlung und erforderlich für die Anregung der körpereigenen Vitamin D-Bildung. Gleichzeitig ist die Einwirkung von UV-Strahlung die hauptsächliche Ursache für die Entstehung von Hautkrebs. Sonnenschutz nimmt in diesem Zusammenhang einen hohen Stellenwert ein. Die Herausforderung ist jedoch nicht die Wirkungsweise, sondern, dass dieser immer noch nicht ausreichend oder falsch genutzt wird. Zu oft kommt Sonnencreme nur im Urlaub zum Einsatz, oder dann, wenn es eigentlich schon zu spät ist.

Das möchte eco elio verändern. Die Gründer Matthias Scheller und Trent Huon bezeichnen sich selbst als „gebrannte Kinder“, die sich an so manch schwerwiegenden Sonnenbrand in ihrer Kindheit und Jugend zurück erinnern. „Eine ‚gesunde Farbe‘ wie es früher oft hieß, ist im Grunde ein Synonym für Hautalterung und Hautschäden. Wir möchten ein neues und tieferes Bewusstsein für den hohen Stellenwert von Sonnenschutz schaffen.“ beschreibt Matthias Scheller die Mission von eco elio.

Gut für die Haut

Sonnenschutz soll natürlich vor allem eins: die Haut bestmöglich schützen. Mit einer wissenschaftlich fundierten und dermatologisch getesteten Rezeptur. Doch Patientinnen und Patienten erwarten mehr als gute UV-Filter: So stärkt Niacinamide in der eco elio Rezeptur die natürliche Hautschutzbarriere und schützt vor Wasserverlust. Desweiteren wirkt Niacinamide dem UV induzierten Energieverlust (ATP Depletion) entgegen. Niacinamide boostert die Zellenergie und unterstützt somit die körpereigenen Systeme.

Gut für die Natur

Matthias Scheller und Trent Huon haben es sich zur Aufgabe gemacht, etwas an den Sonnencreme-Gewohnheiten zu ändern. Fotos: eco elio

„Wir haben eco elio entwickelt, um den steigenden Zahlen an Hautkrebs entgegenzuwirken, ohne dabei eine weitere Bürde für den Planeten zu sein. Die Zusammensetzung, die Verpackung, die Lieferkette, unsere Partner – sie alle sind Teil davon. Unser Sonnenschutz ist unseres Erachtens nach der Nachhaltigste, den Sie finden werden.“ fasst Trent Huon das Nachhaltigkeitskonzept von eco elio zusammen. Biologisch abbaubare Inhaltsstoffe und umweltschonende Filter gehören für ihn deshalb ebenso zu einem hochwertigen Sonnenschutzmittel wie recycelbares, leicht trennbares Verpackungsmaterial.

Gut für alle

Das Konzept von eco elio richtet sich dabei mit einem einzigen Produkt in zwei verschiedenen Lichtschutzfaktoren (LSF 30 und LSF 50) an alle Alters- und Personengruppen mit dem Ziel, ein täglicher Begleiter zu werden: „Sonnenschutz darf sich gut anfühlen – mit einem Produktdesign, das Lust auf mehr macht: Eine Pumpe hilft beispielsweise dabei, einfach und exakt zu dosieren, während kleinere und auswaschbare Verpackungseinheiten ideal für unterwegs sind. Mit prominentem Design und im Flur platziert, kann ein einfacher Spender dabei helfen, aus Sonnenschutz eine gesunde Gewohnheit zu machen.“

Ob DermatologInnen, Kinder- oder AllgemeinärztInnen, KrankenpflegerInnen oder Sprechstundenhilfen – alle können aktiv dazu beitragen, das Hautkrebsrisiko zu reduzieren. Dazu braucht es keine umfangreiche Palette an unterschiedlichsten Produkten, sondern nur ein gutes, das nachweislich und nachhaltig gesunde Routinen fördert: eco elio.

eco elio ist eine Marke der Scheller Cosmetics GmbH

Quelle: eco elio

Artikel teilen

Artikel-Tags

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren

Anzeige
Sonnige Tage, strahlende Haut – Die Essenz des brasilianischen Sommers

Mit seinem ikonischen Duft nach Pistazie & gesalzenem Karamell hat Sol de Janeiro mit dem Bum Bum Franchise Produkte kreiert, welche die Essenz des brasilianischen Sommers perfekt einfangen. Inspiriert von der lebhaften Energie […]

Anzeige
Schutz und Pflege für die Haare an sonnigen Tagen

Während wir uns genüsslich in der Sonne entspannen, ist das Sonnenbaden für die Haare purer Stress. Die aggressiven Strahlen trocknen sie aus und entziehen ihnen Feuchtigkeit. Gleichzeitig lässt UV-Strahlung Haarfarben […]

Anzeige
UV-Index: Orientierungshilfe beim Sonnenschutz

in einigen Bundesländern haben die Sommerferien schon angefangen, in anderen stehen sie vor der Tür, und auch wenn das Wetter in den vergangenen Wochen vielerorts eher an den Herbst erinnerte, […]

Anzeige
Die Geschichte hinter MORPHODERM® Skin Esthetics – göttlicher Zufall und die Weisheit der alten Griechen

WIE DIE WEISHEIT DER ALTEN GRIECHEN ZU NATÜRLICHER SCHÖNHEIT HELFEN KANN Tiefes türkisblaues Meer, saftig grüne Berge und Täler mit sonnenverwöhnten Olivenhainen, der Duft von wildwachsenden Kräutern und Gewürzen. Eine Kultur, die […]

Anzeige
Green Caviar Cellular Repair

L.RAPHAEL IST STOLZ DARAUF, DIE ERSTE MARKE ZU SEIN, DIE EINE HOCHWIRKSAME ANTI-AGE-HAUTPFLEGE MIT DEN VORTEILEN VON GRÜNEM KAVIAR AUF DEN MARKT BRINGT. L.RAPHAEL, ein anerkannter Pionier der Hautpflegetechnologie und […]

Anzeige
Codecheck gibt grünes Licht!

Bisher ließen sich Clean Beauty und die effektive Behandlung von unreiner Hautnoch nicht optimal verbinden. Aknederm, Spezialist für unreine Haut seit 1929, hat sich mit diesem Thema intensiv auseinandergesetzt und überzeugt […]

Anzeige
DOCTOR BABOR – The Cure Cream

Für die beste Version Ihrer Haut Die DOCTOR BABOR The Cure Cream dient als der Allrounder für die Hautpflege. Täglich ist unsere Haut externen Einflüssen ausgesetzt. Sonnenlicht, Luftverschmutzung oder auch […]

Anzeige
Lichtschutzfaktor 100 macht einen relevanten Unterschied

Neueste wissenschaftliche Daten, publiziert im Januar 2024 in Experimental Dermatology [1], zeigen, dass die Verwendung eines Lichtschutzfaktors 100 (LSF100) einen signifikant erhöhten Hautschutz vor UV-Strahlung im Vergleich zum getesteten LSF […]

IQ Haut & Körper
in Kürze auch als Printausgabe