Haut

Aqua FacialsBeauty ProdukteFiller | BotoxHautpflegeJünger aussehen

Anzeige

Augenringe ade – Von DIY-Tipps bis zu Beautyeingriffen

An permanent dunklen Schattierungen unter den Augen stören sich die meisten. Trotz genügend Schlaf verschwindet der müde und teilweise krank wirkende Blick nicht. Gesunde Ernährung, frische Luft und die richtige Pflege können die Entstehung der unschönen Halbmonde unter den Augen für eine gewisse Zeit hinauszögern, aufhalten lässt sie der natürliche Alterungsprozess jedoch nicht. „Bei manchen Menschen treten Augenringe bereits in jungen Jahren auf. Manchmal sind sie so stark, dass sie selbst durch eine dicke Schicht Make-up bräunlich-schwarz hindurchschimmern“, erklärt Dr. med. Mandana M. Namari, Ärztin für Dermatologie und Gründerin von MN AESTHETICS in Bochum. Einfache Maßnahmen für zu Hause sorgen bereits für eine schnelle Lösung. Wer sich jedoch ein längerfristiges Ergebnis wünscht, für den kommen kleine Beautyeingriffe infrage.

Dr. med. Mandana M. Namari ist promovierte Ärztin und Gründerin von MN ASTHETICS in Bochum. Fotos: MN Aesthetics

SOS-Tipps

Im Laufe der Zeit wird die Haut unter den Augen dünner, denn das Unterhautfettgewebe baut sich nach und nach ab. Augenringe entstehen. „Es gibt jedoch keine eindeutige Erklärung, warum manche Menschen schneller zu Augenringen neigen und andere nicht. Häufig handelt es sich auch nicht um ein medizinisches Problem“, weiß Dr. Namari. Wer sich an den dunklen Schattierungen stört, der sollte zunächst für einen gesünderen Lebensstil sorgen: kein Nikotin, Alkohol nur in Maßen, regelmäßige Bewegung sowie ausreichend Schlaf. Auch Vitamin C und Eisen, zwei wichtige Stoffe für eine gesündere Hautstruktur, lassen die Augenpartie wieder strahlen. Wer vor allem morgens unter geschwollenen Augen leidet, für den empfiehlt sich eine leichte Klopfmassage Richtung Nasenwurzel. „Am besten mit dem Ringfinger. Denn Zeige- und Mittelfinger üben, ohne dass wir es merken, zu viel Druck aus“, weiß die Expertin. Aber auch kühlende Varianten, wie beispielsweise Abschminkpads mit kaltem Wasser oder die bewährten Gurkenscheiben, sorgen für einen Frische-Kick. „Zum einen verengt die Kälte die Blutgefäße und zum anderen regt sie die Durchblutung an. Darüber hinaus gleicht die Gurke mit ihrem hohen Wassergehalt den mangelnden Feuchtigkeitshaushalt der Haut aus. Das sorgt für einen zusätzlichen Polstereffekt“, weiß Dr. Namari.

Langfristiger Anti-Aging-Effekt

Um vor allem das Gewebevolumen in dem sensiblen Bereich unter den Augen zu vergrößern, sorgen zunächst Kosmetikprodukte, wie zum Beispiel spezielle Cremes oder auch Augenpads mit Hyaluronsäure, für eine aufpolsternde und straffende Wirkungen. „Dabei sollte auf die Inhaltsstoffe geachtet werden. Am besten eignen sich sowohl lang- als auch kurzkettige Hyaluronsäuren, denn sie stärken die Spannkraft der Haut, mildern kleine Fältchen und verringern die Schattenbildung um die Augen“, erklärt die Ärztin und fügt an: „Doch selbst die Kosmetikindustrie stößt irgendwann an ihre Grenzen. Für langfristige Lösungen eignen sich Unterspritzungen der Tränenfurche mit einem hochwertigen Hyaluronsäure-Präparat.“ Dabei wird eine sehr feine und dünne Kanüle entlang der Tränenrinne bis zum mittleren Lidwinkel geschoben. Beim anschließenden Zurückziehen wird die gelartige Flüssigkeit langsam abgegeben und von außen mit den Fingern vorsichtig verteilt. Als mögliche Reaktionen auf den Eingriff können in seltenen Fällen kleine Blutergüsse oder Schwellungen auftreten. Das Ergebnis hält in der Regel 12 bis 24 Monate und kostet zwischen 250 und 600 Euro – je nach Produktqualität und -menge. „Zwar birgt eine Unterspritzung der Tränenrinne im Regelfall ein sehr geringes Risiko für Komplikationen, dennoch sollten sich Interessierte an eine Facharztpraxis mit hohen Erfahrungswerten wenden“, betont Dr. Namari abschließend.

Artikel teilen

Artikel-Tags

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren

Anzeige
La mer vereint in drei neuen Power-Seren hocheffektive Wirkstoffe mit der Kraft des Meeres

Nicht ohne Grund gelten Seren als unverzichtbare Superhelden der modernen wissenschaftsbasierten Hautpflege: hochkonzentrierte Intensivpflege, die in flüssiger Form – ob auf Öl- oder Wasserbasis – besonders schnell und tief in […]

Anzeige
Ausgezeichnete Innovationen

Pacifica Beauty hat sich durch eine Reihe preisgekrönter Produkte in diesem Jahr bereits einen Namen gemacht. Auch auf TikTok haben sich die Produkte für viele zu wahren Favoriten entwickelt. Das Time Shift […]

Anzeige
Sonnige Tage, strahlende Haut – Die Essenz des brasilianischen Sommers

Mit seinem ikonischen Duft nach Pistazie & gesalzenem Karamell hat Sol de Janeiro mit dem Bum Bum Franchise Produkte kreiert, welche die Essenz des brasilianischen Sommers perfekt einfangen. Inspiriert von der lebhaften Energie […]

Anzeige
Die Geschichte hinter MORPHODERM® Skin Esthetics – göttlicher Zufall und die Weisheit der alten Griechen

WIE DIE WEISHEIT DER ALTEN GRIECHEN ZU NATÜRLICHER SCHÖNHEIT HELFEN KANN Tiefes türkisblaues Meer, saftig grüne Berge und Täler mit sonnenverwöhnten Olivenhainen, der Duft von wildwachsenden Kräutern und Gewürzen. Eine Kultur, die […]

Anzeige
Brighter than the Sun – the Real Techniques® Solar Power Collection!

Shine brighter than the sun! Die Solar Power-Collection von Real Techniques® strahlt Wärme, Sommer, Sonne und jede Menge Energie aus! Die Kollektion bietet eine große Auswahl an Sponges, einzelnen Pinseln, […]

Anzeige
Green Caviar Cellular Repair

L.RAPHAEL IST STOLZ DARAUF, DIE ERSTE MARKE ZU SEIN, DIE EINE HOCHWIRKSAME ANTI-AGE-HAUTPFLEGE MIT DEN VORTEILEN VON GRÜNEM KAVIAR AUF DEN MARKT BRINGT. L.RAPHAEL, ein anerkannter Pionier der Hautpflegetechnologie und […]

Anzeige
Codecheck gibt grünes Licht!

Bisher ließen sich Clean Beauty und die effektive Behandlung von unreiner Hautnoch nicht optimal verbinden. Aknederm, Spezialist für unreine Haut seit 1929, hat sich mit diesem Thema intensiv auseinandergesetzt und überzeugt […]

Anzeige
DOCTOR BABOR – The Cure Cream

Für die beste Version Ihrer Haut Die DOCTOR BABOR The Cure Cream dient als der Allrounder für die Hautpflege. Täglich ist unsere Haut externen Einflüssen ausgesetzt. Sonnenlicht, Luftverschmutzung oder auch […]

IQ Haut & Körper
in Kürze auch als Printausgabe