Ernährung

SuperFoods

Anzeige

Manuka Doctor – Starkes Immunsystem mit Manuka-Honig

Hilft bei Husten, Heiserkeit, Halsschmerzen

Im Herbst beginnt die Erkältungssaison, das körpereigene Immunsystem muss zu Höchstleistungen auflaufen! Bei der Bekämpfung von Viren und Bakterien braucht es jetzt Unterstützung: Manuka-Honig hilft, Infektionen vorzubeugen und unerwünschte Eindringlinge zu bekämpfen.

Mit MGO das Immunsystem pushen

Neuseeländischer Honig, zum Beispiel von Manuka Doctor, unterscheidet sich von anderen Honigsorten in seinen einzigartigen, immunstärkenden Eigenschaften, die andere Honigsorten nicht aufweisen. Verantwortlich ist der Wirkstoff Methylglyoxal (MGO). Erwiesen sind seine entzündungshemmenden, antioxidativen und antimikrobiellen Eigenschaften. Die gesundheitlichen Vorteile dieser besonderen Honigart sind wissenschaftlich erwiesen: 2006 belegte das Team um Dr. Thomas Henle an der TU Dresdenden Wirkstoff, der die starke antibakterielle Aktivität von Manuka-Honig bewirkt, erneut.

Weitere Studien belegen, dass MGO die Aktivität des Immunsystems verstärkt und auch antivirale Eigenschaften haben könnte. Gerade im Hals- und Rachenbereich wirkt Methylglyoxal immununterstützend – je höher der MGO-Gehalt in einem Manuka-Honig ist, desto stärker sind diese Eigenschaften.

Infektionen der oberen Atemwege sind ein häufiger Grund für das Verschreiben von Antibiotika. Manuka-Honig gilt als eine der stärksten Antibiotika der Natur und unterstützt das Immunsystem auf natürliche Weise – jedoch ohne die bekannten Nebenwirkungen und die Gefahr von Antibiotikaresistenzen.

Honig gegen Husten

Seit Beginn der COVID-19-Pandemie ist Husten ein „No-Go“ – man will ihn schnell bekämpfen. Heiserkeit und Schluckbeschwerden als Symptome eines Infekts sollten sofort behandelt werden, damit sich die Erkältung nicht bis auf die Bronchien ausbreitet. Bei ersten Anzeichen ist Manuka-Honig eine natürliche Alternative, um das gesamte Immunsystem zu stärken. Nach Angaben klinischer Daten lindert er wirksam Häufigkeit und Schwere des Hustens; auch die Dauer der Symptomatik verkürzte sich um ein bis zwei Tage.

Hot Kick mit Manuka Doctor

Täglich ein Teelöffel Manuka Doctor mit hohen MGO-Werten hilft bei den ersten Symptomen von Infektionserkrankungen: Den aromatischen Honig langsam im Mund zergehen lassen – so können die Inhaltsstoffe bereits über die Mundschleimhaut aufgenommen und aktiv werden.

Bei Husten, Schluckbeschwerden und Halsschmerzen lindern heiße Getränke wie Ingwer- oder Salbei-Tee die Beschwerden. Die antibakteriell wirkenden MGO im Manuka-Honig sind hitzestabil – er kann daher problemlos in Heißgetränke eingerührt werden, ohne seinen Booster-Effekt fürs Immunsystem zu verlieren.

Hochwertiger Manuka-Honig enthält bis zu 1.000 mg MGO pro Kilogramm, normaler Honig hingegen nur 20 mg MGO pro Kilogramm. Zur Vorbeugung und bei ersten gesundheitlichen Beschwerden bieten sich insbesondere die Produkte mit einem sehr hohen MGO-Anteil (640, 840 und 1.000) an.

  • Zertifizierter Manuka-Honig
  • Geerntet, abgefüllt und verpackt in Neuseeland
  • 100 % neuseeländischer Manuka-Honig
  • Mindestens 6 Monate haltbar
  • Nicht für Kleinkinder unter 1 Jahr geeignet
  • Verzehrsempfehlung: 1 Teelöffel pro Tag (der 250g-Topf reicht für ca. 4 Wochen)

In Deutschland exklusiv über den eigenen Onlineshop unter manukadoctor.de erhältlich

Artikel teilen

Artikel-Tags

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren

Anzeige
Santaverde Aloe Vera Saft aloepur

Santaverde aloepur 100 % reiner Bio Aloe Vera Direktsaft • aus handgeschälten Aloe Vera Blättern • aus eigenem Anbau in Andalusien Die Kraft der Aloe Vera Der reine Saft der […]

Anzeige
Eau Thermale Avène Cicalfate+ Akutpflege für die Haut zur Unterstützung der Wundheilung

Kleine Verletzungen oder Hautirritationen und Ausschläge passieren im Alltag schnell. Cicalfate Akutpflege-Serie von Eau Thermale Avène unterstützt pflegend die natürliche Hautregeneration. In den Cicalfate+  Produkten, welche neben der Akutpflege-Creme ab […]

Anzeige
Glow & Protect: Deine Hautpflege mit eingebautem Sonnenschutz

Entdeckt das Geheimnis gepflegter und sonnengeschützer Haut mit der Aknederm BB Cream! Mit einem Lichtschutzfaktor von 25 bietet die BB Cream nicht nur einen effektiven Schutz vor UV-Strahlen, sondern unterstützt zugleich […]

Anzeige
Mykoviren – geheimes Wundermittel gegen Pilze?

Bakteriophagen spielen in der Forschung zunehmend eine wichtige Rolle, da man mit ihrer Hilfe Antibiotika-resistente Bakterien bekämpfen kann. Bei Bakteriophagen handelt es sich um Viren, die spezifisch Bakterien infizieren, indem […]

Anzeige
Fit & aktiv ins neue Jahr mit Immunsystem Unterstützung aus dem Bauch heraus von Bion3!

Neujahrsvorsätze kreieren und nachhaltig umsetzen: Die ehemaligen Profi-Wintersportler Miriam und Felix Neureuther zeigen, wie sie trotz trubeligem Alltag dennoch fit und aktiv mit Bion3 ins neue Jahr starten und ihre […]

Anzeige
Basica® Jetzt gezielt das Immunsystem und die Abwehrkräfte unterstützen

Expertenjury testet Nahrungsergänzungsmittel mit Doppel-Wirk-Prinzip aus der Apotheke und spricht Empfehlung aus Der Winter steht spürbar vor der Tür. Es ist nass-kalt, die Tage werden dunkler, viele Menschen wirken gestresst, […]

Anzeige
HIGH CARE® DERMASENTIAL

SKIN RENEWING ELIXIR Retinol Concentrate Ab dem 25. Lebensjahr beginnt die natürliche Hautalterung. Die Zellen erneuern sich langsamer, die Haut speichert weniger Feuchtigkeit und sie verliert an Frische und Straffheit. […]

Anzeige
Bakteriophagen – verstecktes Potenzial direkt vor unserer Nase?

Alle Lebewesen befinden sich in einem konstanten Wettbewerb miteinander. Dabei setzen sich die besten und fortschrittlichsten genetischen Anpassungen durch, die meist zufällig entstanden sind. Solche Veränderungen treten speziesübergreifend auf, das […]

IQ Haut & Körper
in Kürze auch als Printausgabe